Während in Deutschland Frauen altgedienter demokratischer Parteien – SPD, aber auch einige Linke und GRÜNE – ein Sexkauf-Verbot fordern und moralisierende Feministinnen in Europa auf liberalere Länder Druck machen, erleben wir in Amerika einen gegenläufigen Trend.

Hier scheint man sich darauf zu besinnen, welche Folgen Verbote für die Menschen haben, die sexuelle Dienstleistungen anbieten: Kriminalisierung, Unsicherheit, Ausgrenzung.

Ein weiterer Grund, auf einen Politikwechsel in USA zu hoffen, sowie sich auf die liberalen und freiheitlichen Grundwerte zu besinnen.

https://noizz.de/politik/prasidentschaftswahl-2020-bernie-sanders-zieht-entkriminalisierung-von-prostitution/9khxjvf

Categories: Hintergründe