Ein Besuch bei Laura’s Sexclusivitäten lohnt sich immer. Seit mehr als 30 Jahren lädt sie jeden Freitag in ihren Salon ein, um dem Austausch über Sexualität aus allen Blickwinkeln einen Platz zu bieten. Und immer geht es um Spaß, Entdecken, Enttabuisieren, Abenteuer – um Sexpositiv.

Übergabe Sextoys für Strich / Code / Move
Laura übergibt Stephanie Klee vom move e. V. und der Kampagne “Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!” die Sextoys für das Schwarmkunstprojekt

Vor kurzem hat uns Laura für das Schwarmkunstprojekt Strich / Code / Move mit vielen Toys beschenkt, die zur Zeit von Künstler*innen des atelier-dreieck aus Hannover in einem der Lovemobile installiert werden – zusammen mit über 50 Interviews von Sexarbeiter*innen, die nach Berührung der Installationsobjekte aus ihrem Alltag und deren Problemen erzählen.

Sextoys-Sammlung für Strich / Code / Move
Ein Teil der von Laura übergebenen Sextoys für das Schwarmkunstprojekt Strich / Code / Move – Vielen Dank!

Natürlich ist Laura eine Mitwirkende des Strich / Code / Move Schwarmkunstprojektes und wird bei den Events vor Ort Einblicke in ihre Arbeit geben. Bringt eure Fragen und viel Neugierde mit. Antworten sind garantiert. Hier findet ihr die Termine.